Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 7. März 2010

gudrun hahn-ein mensch ohne anstand und würde

http://www.youtube.com/watch?v=gf81pPf5KWA
ich denke, die 4-5 leute die meinen blog lesen wissen längst was in winnenden passiert ist.
2 schwarzangezogene cops schossen menschen nieder, entführten dann den unschuldigen tim k, töteten ihn und ließen ihn für dieses "verbrechen" büßen.

nun, das kann einen wütend machen, sehr wütend.

aber es wird noch schlimmer.
gudrun hahn, die mutter einer der schülerinen.
nicht nur das sie weiß das ihre tochter durch die hand von polizisten starb, nein, sie ließ sich auch noch bestechen um geld aus dem tot ihrer tochter zu machen.
nicht das ihre tochter den tot nicht verdient hätte.
mir ist es nichtmal so sauer aufgestoßen das sie die trauer um den tot wieder so proklamiert.
NEIN.
mir geht es darum das sie damit einen beweiß fälscht das tim k unschuldig ist.

diese frau würde ich gerne in die finger kriegen.
den ersten brech ich ihr dafür das sie um ihre tochter weint statt es ihr zu gönnen.
die anderen 9 für diese lüge.
dann schieb ich sie ihr in den arsch und lass sie an ihren abgehackten füßen ersticken.
leider werde ich das wohl nie tun können da diese maulwürfe dementsprechend geschützt werden.

darum verlang ich.
tot jacky
alles heil tim k

amen-ra

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ok....wieso hat Jacqueline das verdient??was gibt dir das recht so etwas zu sagen??

Anonym hat gesagt…

Du beschissene Drecksau!!!!!!
Wenn ich dich erwische,dann "reden"
wir.Pass auf wo du dich herumtreibst. wir finden jeden.
Deine Angaben hier sind nicht ungeschützt.
Glaube uns.

snooka hat gesagt…

nun zum 1. die gewöhnliche meinungsfreiheit gibt mir das recht.
zum 2. ich freu mich schon, geb euch auch gern meine adresse und so. kussi

snooka hat gesagt…

nun zum 1. die gewöhnliche meinungsfreiheit gibt mir das recht.
zum 2. ich freu mich schon, geb euch auch gern meine adresse und so. kussi